Hazard Ops_Screenshot

Open Beta-Termin von Hazard Ops steht fest

Die Open Beta des kostenlosen 3rd Person Online Shooters Hazards Ops wird am 16. Juli beginnen.

Die Closed Beta endete am gestrigen Dienstag, den 8. Juli. Die Open Beta wird mit in wenigen Tagen unter anderem mit der neuen Map „Skull Island“ mit „King of the Hill“ sowie neuen Spielmodi an den Start gehen. Im Team-basierten PVP-Modus gilt es möglichst viele Punkte zu erzielen, in dem Spieler bestimmte Bereiche der Map besetzen.

Alle Daten der Closed Beta werden leider zurückgesetzt, sodass ihr bei Start der Open Beta wieder von vorn beginnen müsst. Allerdings dürfen sich Teilnehmer der Closed Beta über das First Blood Pack freuen, das sie visuell von anderen Spielern unterscheiden wird. Sobald die Server wieder für alle Söldner geöffnet sind, finden Veteranen außerdem ihre Währung, die sie bereits käuflich erworben hatten um das Arsenal zu testen, in ihrem Account wieder. Wenn ihr den Start der Open Beta kaum noch erwarten könnt, dürft ihr euch die Zeit mit dem Song „Hazard“ der Hard-Rock Band Dirty Age verkürzen. Das video könnt ihr euch hier ansehen.

Möchtet ihr zum Start der Open Beta besondere Ausrüstung nutzen, dann könnt ihr euch eines der exklusiven Gründerpakete zum Spiel zulegen. Die Items findet ihr bei Start der Open Beta in eurem Inventar.

Im kostenlosen Online-Shooter Hazard Ops, der von Yingpei Games entwickelt wird, übernehmt ihr die Rolle eines Söldners im Dienste einer privaten Militärfirma, die sich im 21. Jahrhundert um prekäre Situationen kümmert, da die Welt langsam im Chaos versinkt. Mit bis an die Zähnen bewaffneten Söldnern erledigt ihr actionreiche Missionen, kämpft gegen feindliche Armeen und entwickelt euren Helden immer weiter, um es mit ebenfalls immer stärker werdenden Gegnern aufnehmen zu können. Den Vertrieb des Onlinespiels übernimmt hierzulande die Infernum AG.

Tags News

Share this post

No comments

Add yours